top of page

Seminar MEIN MUTIGER WEG

Mit Näherrücken des Abiturs stellt sich für Jugendliche die Frage, welchen beruflichen Weg sie nach der Schule einschlagen möchten. Gemäß dem Bildungsplan bieten die Gymnasien standardmäßig gute Hilfestellungen und Informationsveranstaltungen, die die Jugendlichen strukturiert und kompakt in Vortragsform über Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten informieren.


Zusätzlich und komplementär zu diesem sehr „kopflastigen“ Angebot konnte das

Oberrhein-Gymnasium dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins den Schülerinnen und Schülern der Kursstufe 1 die Möglichkeit eröffnen, sich dem Themenfeld berufliche Orientierung auf eine emotionale und bestärkende Art zu befassen. Das Team von „Mein Mutiger Weg“, einem mehrfach ausgezeichneten Bildungsträger, veranstaltete am 27. Januar 2023 einen Seminartag rund um Zukunftsplanung und Berufswahl.



Motiviert durch die persönlichen Bildungswege der jugendlichen Trainerinnen und Trainer erarbeiteten sich die Jugendlichen fünf Schritte für ihren eigenen Weg in die Zukunft. Dabei lernten sie ihre Stärken zu formulieren und setzten sich mit Entscheidungskriterien für ihre Berufswahl auseinander. Ein großer Block diente dem Aufbau von Selbstvertrauen, auch der Umgang mit Ängsten wurde thematisiert. Die Jugendlichen wurden dazu ermuntert, ihr eigenes Zukunftsbild zu entwerfen und ihre Träume mutig umzusetzen. Aufgelockert wurde das Seminar durch immer wieder abwechselnde Arbeitsmethoden, mit kurzen „Energizer-Spielen“ wurden die Jugendlichen in Schwung gebracht, Musik und eingängige Bilder unterstützte die Atmosphäre. Die Reaktion der Jugendlichen war durchweg positiv, sie arbeiteten aktiv und offen mit und und verließen das Seminar motiviert, ihre Ziele und Träume in Angriff zu nehmen.


Anette Güntzel


17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page